Begegnungsstätte

Unser Programm im Überblick

Kultur im Gewölbekeller

Symbol Offenes AngebotViermal im Jahr bieten wir ein kleines kulturelles Programm in unserem schönen Gewölbekeller an.
Neben leckeren selbstgemachten rustikalen Canapés und Getränken bleibt Zeit zum Gespräch. Hier bietet sich die gute Gelegenheit andere aus dem Degerlocher Frauenkreis kennen zu lernen.
Nächste Termine:
Donnerstag, 20.02.2020 "Weiberfasnet"  - Bereits schon Tradition: Die streitbaren Weiber von Degerloch feiern (nachdenklich und lustig). Männer sind herzlich willkommen!!
Donnerstag, 23.04.2020 "Bücherfrühling" mit Christl Freitag (SWR-Redakteurin), Neues vom Büchermarkt.
Donnerstag, 14.05.2020 "Alles Hut" - Die Geschichte des Huts: Wie entsteht ein Hut? Welcher Hut passt zu mir? Welcher Hut zu welcher Gelegenheit? Und vieles mehr!
Freitag, 16.10.2020 "Englischer Abend" - Good evening - Zwei Stunden mit Flair, Sehenswürdigkeiten des Landes, Musik und Kulinarik.

Veranstaltungsort: Helene-Pfleiderer-Haus, Große Falterstr.6, Gewölbekeller
Eintritt: 8,00
Einlass und Bewirtung ab 17:00 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr, ohne Anmeldung.

Kulturkoffer

Symbol Offenes Angebot"Kultur zu Menschen bringen, ist unser Ziel".
Dies ist das Motto einer Gruppe bürgerschaftlich engagierter Menschen. Sie haben mit interessanten Dingen verschiedene Koffer gepackt und kommen damit für ein anregendes Gespräch zu Ihnen nach Hause oder in kleine Gruppen.
Wählen Sie unter diesen Themen: Heimat: Degerloch?!; Kindheit; Die Welt von gestern; Bewegung für Körper und Seele; Kunst und Künstler; Vom Reisen und fremden Ländern; Technische Erfindungen; Waldkoffer.
Gerade wenn Sie nicht mehr mobil sind, ist der Besuch durch einen "Kofferträger" eine gute Gelegenheit den Alltag zu durchbrechen und neue Anregungen zu bekommen oder an altes Anzuknüpfen.
Bei Interesse nehmen Sie Kontakt zu Gudrun Pampel vom Kofferteam auf, Tel: 0711/7657127, oder zu Anke Kerkmann, Leiterin der Begegnungsstätte, Tel: 0711/722097-12.
Kostenfrei.

 



Literaturtreff

Symbol Kurs

Ihnen genügt es nicht, alleine ein Buch zu lesen, Sie möchten sich auch gerne über das Gelesene austauschen. Seit über 20 Jahren treffen sich interessierte Leserinnen, um über ein vorher ausgewähltes Buch zu diskutieren.
Leitung: Dr. Alexandra Birkert, Literaturwissenschaftlerin

letzter Montag im Monat, 15:00 - 16:30 Uhr

NächsteTermine:
27.1.2020 Rafik Schami: Sami und der Wunsch nach Freiheit
24.2.2020 Laetitia Colombani: Der Zopf
30.3.2020
20.4.2020

 

Veranstaltungsort: Helene Pfleiderer-Haus, Große Falterstr.6, Degerloch
Kosten, Anmeldung erforderlich.

 

Offenes Café

Symbol Offenes AngebotSie möchten gerne neue Kontakte knüpfen? Im Offenen Café sind Sie herzlich willkommen. Das Offene Café bietet eine angenehme Möglichkeit den Dienstagnachmittag zu verbringen. Freuen Sie sich auf anregende Gespräche bei Kaffee und Kuchen und die Gelegenheit gemeinsam zu spielen.  Bei Bedarf kann ein Fahrdienst gestellt werden.
Leitung: Cornelia Hammer, Ruth Lutz, Marianne Peters

dienstags, 14:30 - 16:30 Uhr, wöchentlich
Veranstaltungsort: Helene Pfleiderer-Haus, Große Falterstr. 6, Degerloch
Kosten: 2,50, ohne Anmeldung.
Wenn Sie einen Fahrdienst benötigen melden Sie sich bitte bei Frau Kerkmann, Tel.: 0711/722097-12.

Schachtreff

Symbol Offenes AngebotBauer, Läufer, Springer, Turm, Dame und König. Wer mit den Namen dieser Spielfiguren etwas anfangen kann, hat die Möglichkeit sich einem offenen Schachtreff anzuschließen.
Denn Schach hält geistig fit, fördert das vorausschauende Denken und die Konzentration und macht dabei auch noch Spaß. Jeden Montagnachmittag treffen sich Schachbegeisterte um miteinander zu spielen.
Auch Interessierte, die dieses Spiel erlernen möchten, sind herzlich willkommen.

Montags, 14:30 - 16:30 Uhr im Helene Pfleiderer-Haus
Kosten: 2,00, Leitung: Max Breu




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.